... wird gebildet aus Mitgliedern beiderlei Geschlechts, wobei nur männlichen Mitglieder den traditionellen "Stippeföttkes-Tanz" tanzen.

 

 

Senat der KG Rote Funken Duisburg e.V.

Der Senat der KG Rote Funken verfolgt in besonderer Weise die Ziele des Vereins wie die
Pflege des Duisburger Kulturgutes, die Auseinandersetzung mit dem Brauchtum Duisburger
Karneval.

 

Über Veranstaltungen, offiziellen Anlässen und außenwirksamen Funktionen hinaus geben die Senatoren wichtige Impulse in vielen Angelegenheiten des Corps und fördern dessen Entwicklung in mannigfacher Weise.

 

Unser Show-Orchester. 

Biographische Informationen
Die "Sound Fanfares" sind ein Show-Orchester mit langjähriger Bühnenerfahrung und seit Jahren fester Bestandteil der Duisburger Musikszene. Die "Sound Fanfares" haben auch über die Stadtgrenze hinaus einen guten Namen. Im Jahre 1950 bildete sich aus Mitgliedern der Garde der "Roten Funken" ein Fanfarenzug. Im Laufe der Jahre entwickelte sich jedoch ein anderer Musiktrend, so dass man mit den ursprünglichen Klängen nicht mehr weiter kam. 1972 erfolgte dann die Umbenennung in die "Sound Fanfares" und eine neue Musikrichtung.

   

 

Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass bei einem Klick auf den "Gefällt mir" - , "Google+" - oder "Twitter" - Button personenbezogene Daten übertragen werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Näheres erfahren Sie in unserem Impressum, bzw. in unserer Datenschutzerklärung.

   
Zur Zeit online:
© KG Rote Funken Duisburg e.V.

An/Abmelden

 
     
Zugangsdaten vergessen?   Registrierung  
   

Hinweis! Unsere Webseiten verwenden Cookies.

Wenn Sie Ihre entsprechenden Browsereinstellungen nicht ändern und weiter "surfen" erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Details

Ich habe verstanden