Das wurde auf "Derwesten.de" über unseren Funkenball veröffentlicht.

Zitatanfang

„Herr Fröhlich“ aus dem Sauerland unterhielt das Publikum auf selbstgebauten Instrumenten. Foto: Hayrettin Özcan

 

Die Roten Funken haben es bei der Suche nach Programm-Höhepunkten einfacher als andere Gesellschaften. Mit der Gesangsgruppe „Charlys“ und den Blechbläsern der „Sound Fanfares“ stehen regelmäßig eigene Interpreten mit auf der Bühne. Sie entpuppten sich auch am Samstag als musikalische Einheizer. Und auch den tänzerischen Nachwuchs pflegt die Gesellschaft, Bühnenluft schnupperte die Kindertanzgarde.

   

Werbung  

   

 

Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass bei einem Klick auf den "Gefällt mir" - , "Google+" - oder "Twitter" - Button personenbezogene Daten übertragen werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Näheres erfahren Sie in unserem Impressum.

   
Zur Zeit online:
© KG Rote Funken Duisburg e.V.

An/Abmelden

 
     
Zugangsdaten vergessen?   Registrierung  
   

Hinweis! Unsere Webseiten verwenden Cookies.

Wenn Sie Ihre entsprechenden Browsereinstellungen nicht ändern und weiter "surfen" erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Details

Ich habe verstanden